Bereich Mobiles

Der Bereich Mobiles ergänzt das Angebot des Vereins um den Gemeindebus.

Der Gemeindebus holt seine Fahrgäste von zu Hause ab und bringt sie zu allen Zielen innerhalb unserer Marktgemeinde Persenbeug-Gottsdorf – umweltschonend, ohne Zeitdruck und entspannt.

Wir fahren Bürgerinnen und Bürger

  • zum Einkaufen,
  • zu ihren Freunden und Verwandten,
  • zum Arzt- oder Zahnarztbesuch,
  • Apotheke,
  • Banken,
  • Friedhof,
  • Musikschule,
  • Sportplatz
  • oder ins Rathaus-Bürgerservicestelle

und verbessern so die örtliche Lebenssituation für unsere Bürgerinnen und Bürger erheblich.

 

Voraussetzung ist die Mitgliedschaft beim Verein „Soziales und Mobiles Persenbeug-Gottsdorf“. Eine unterfertigte Beitrittserklärung und die Einzahlung des Mitgliedsbeitrages eröffnen Ihnen viele Möglichkeiten.

  • eigenständige, flexible Mobilität
  • bessere Nahversorgung im Ort – Stärkung der Wirtschaft – einkaufen zu gehen, den Arzt- oder Zahnarztbesuch zu planen, zur Apotheke, zum Bürgerservice der Gemeinde oder die Bankgeschäfte selbst zu erledigen
  • einen Gasthaus-, Cafébesuch zu planen
  • Fahrten zu Veranstaltungen, zur Unterhaltung bei Festen, Lesungen und Vorträgen
  • Besuch bei Verwandten, Freunden, etc.
  • Fahrten zur Musikschule, zum Sport, ab dem Schuljahr 2018/19 auch Kindergartentransporte
  • Umweltschutz durch CO2 Reduktion

Wir bringen Sie rasch, kundenfreundlich, pünktlich und zuverlässig von Tür zu Tür!

Dafür stellen sich ehrenamtliche und freiwillige Fahrerinnen und Fahrer während der Arbeitswoche und Gemeinderätinnen und Gemeinderäte am Samstag zur Verfügung.

 

Gemeindebus konkret!

  • Mit dem Gemeindebus können jeweils vier Personen und eine Rollstuhlfahrerin bzw. ein Rollstuhlfahrer transportiert werden.
  • Rufhotline +43 677 62 66 27 10 (Bitte mindestens ½ Stunde vor Fahrantritt anrufen!)
  • Informationen am Gemeindeamt: +43 7412 522 06 oder bei Herrn Obmann Gerhard Leeb +43 664 922 53 47